Thomas Harrer - noodlebox

Thomas Harrer erweckte die noodlebox zum Leben.

Geschichte.

2004/2005

Die Idee noodlebox wurde 2004 von Thomas Harrer entwickelt. Das 1. Restaurant eröffnete 2005 in Wels, Oberösterreich.

2006

Im Juni wurde ein noodlebox Restaurant in 4020 Linz, Graben Nr. 32b mit dem Franchisenehmer LEDUN Gastronomie GmbH eröffnet.

2007

Im Februar eröffnete ein noodlebox Restaurant in Graz, Jakominiplatz, welches 2008 in ein größeres Geschäftslokal Am Eisernen Tor 6, 8010 Graz übersiedelte.

Im September eröffnete ein weiteres noodlebox Restaurant in Würzburg, Deutschland in der Dornstraße 32 seine Türen.

2008

Thomas Windisch übernimmt die operativen Geschicke der noodlebox und erschließt ein neues Geschäftsfeld - von nun an bietet die noodlebox Schulbuffet und Betriebskantinen Betreibern das noodlebox Konzept als Instore Lösung an.

Das erfolgreiche noodlebox Instore Konzept findet Gefallen bei Spar Österreich. Nach und nach werden Österreichweit Spar Filialen in gut frequentierten Lagen mit noodlebox Gerichten beliefert.

2012

Mittlerweile verkauft Spar, Eurospar und Interspar noodlebox Gerichte an 40 ausgewählten Standorten mit Erfolg.

2013

Das 1. noodlebox Kaffee öffnet im aufstrebenden Annenviertel in der Annenstraße 19, 8020 Graz seine Türen. An diesem Standort wird es nach Ostern auch ein Wochenend- Brunch mit reichhaltigem Buffet geben.

Mit diesen Entwicklungen und dem ständigen Projekt- und Planungs- und Qualitätsmanagement ist die Weiterentwicklung der Marke noodlebox garantiert.

Um die flächendeckende Ausbreitung voranzutreiben sind wir mit diversen Kooperations- und Franchisepartner im In- und Ausland in Verhandlung.